4. Medizinische Peelings Wenn Sie den Wunsch nach einem sofortigen Liftingeffekt.

Medizinische Peelings

Übersichtsinformationen

Wenn Sie den Wunsch nach einem sofortigen Liftingeffekt, verbesserten Konturen und einer gefestigten Hautstruktur haben, aber ein Facelift nicht oder noch nicht in Frage kommt, dann ist das Fadenlifting eine interessante Alternative für Sie.

Bei dieser Behandlungsmethode werden selbst auflösende Fäden in das Hautgewebe eingebracht, um erschlaffte Partien zu glätten und teilweise anzuheben.

Das Fadenlifting eignet sich besonders für die Faltenbehandlung im Gesicht und am Hals. Auch erschlaffte Haut im Dekolleté kann durch das Fadenlifting gestrafft werden. Es wird aber auch zur Straffung von Brust, Po, Bauch und Oberarmen angewendet. Es verbessert die Konturen und festigt die Hautstrukturen. Als zu behandelnde Areale im Gesicht, kommen Unterkieferkontur, beginnende Nasolabialfalten und Marionettenfalten, Hals, Augenbrauen sowie Wangen und Jochbein in Frage.

Das Gesicht wirkt frischer und vitaler, die Gesichtskonturen lassen sich gezielt betonen. Beim Fadenlifting wird das Gesicht gestrafft und zusätzlich regen die verwendeten Fäden zugleich die körpereigene Kollagenproduktion an. Auf diese Weise lässt sich ein langfristiges und natürliches Behandlungsergebnis erzielen.

Die Fäden, die bei einem Fadenlifting verwendet werden, bauen sich nach etwa einem Jahr von selbst wieder ab. Dementsprechend lässt auch der Effekt eines Fadenliftings nach 1-2 Jahren wieder nach. Die Behandlung lässt sich allerdings problemlos wiederholen.

Unsere Behandlungsmethode

Bei dem Fadenlifting werden Fäden mit einer Spezial-Nadel eingebracht, die das abgesunkene Gewebe dezent anheben und repositionieren. Mittels der Behandlung können zwei Ergebnisse erzielt werden: Der sofortige Liftingeffekt sowie die Volumenvermehrung und Festigung der Hautstruktur. Anders wie bei einem operativen Eingriff gibt es keine Narben, lediglich keine Einstiche.

Je nach Behandlungsbereich setzen wir zwei oder mehr Fäden ein.

Das Ergebnis kann durch eine Kombination mit Volumenfillern wie Hyaluron oder Botulinum Toxin zusätzlich verstärkt werden. Das Botulinum Toxin sorgt dabei für ein entspanntes Aussehen. Hyaluron bringt noch mehr verloren gegangenes Volumen zurück.

Fäden
Es werden nur Fäden von höchster Qualität verwendet. Dadurch ist eine maximale Sicherheit und Behandlungsqualität gewährleistet. Die Fäden sind zu 100 % resorbierbar, d.h. sie werden vom Körper rückstandslos abgebaut. Es werden Fäden mit und ohne Häkchen verwendet.

Informationen zur Behandlung
Dauer der BehandlungJe nach Hauttyp zwischen 30 und 60 Minuten
Betäubung / AnästhesieÖrtliche Betäubung, eventuell mit Sedierung.
VorbehandlungDie Haut wird genau untersucht. Nicht jeder Hauttyp ist für medizinische Peelings geeignet.
NachbehandlungPflege und Reinigung nach Anweisung.
NebenwirkungenSchwellungen und Rötungen
KostenDie Preise beginnen bei 225 Euro, festgelegt werden die endgültigen Kosten bei dem fachlichen Beratungsgespräch.
Sie lernen unser Team persönlich kennen!

Medizinische Peelings in Kempten

„Ärztehaus am Forum“ 6. und 7. Stock
Bahnhofstrasse 42
87435 Kempten

+49 831 9608680
kempten@steintveten.com
Team - Klinik Bad Honnef

Medizinische Peelings in Bad Honnef

Klinik Bad Honnef
Steinsbücherhof 2
53604 Bad Honnef

+49 2224 9898740
badhonnef@steintveten.com

Persönlicher Beratungstermin

Bei der persönlichen Beratung beantworten wir Ihre Fragen zu Medizinischen Peelings. Füllen Sie das Formular aus. Unser Team wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

*Pflichtfelder / Mit dem Versand stimmen Sie zu, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer nutzen wir dazu, um Sie zu Ihrer Anfrage zu informieren. Falls Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, erhalten Sie von uns regelmäßig Post an Ihre E-Mail. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@steintveten.de oder am Ende einer E-Mail widerrufen. Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.